Bikecorner Baar Neuhofstr. 21c
6340 Baar
041 763 00 60


Mo 13.30 - 18.30
Di - Fr 08.00 - 12.00 / 13.30 - 18.30
Sa 08.00 - 16.00

Whatsapp / SMS - 078 717 33 35
(keine Anrufe !)
info@bikecorner-baar.ch
Kontakt      Facebook

Nach den ergiebigen Schneefällen vom Freitag scheint am Sonntag wie bestellt die Sonne und ein blauer Himmel verspricht einen schönen Biketag.

Nach einer kurzen Begrüssung und Orientierung machen sich 14 Biker/-innen von Baar aus Richtung Cham wo noch 2 Chamer dazu stossen. Gemütlich rollen wir Richtung Sijental-Wald wo wir erstmals Waldboden, heisst Singeltrails geniessen dürfen. Leider nur kurz bevor der Anstieg Richtung Steintobel ansteht. Hier machen wir das erste Mal mit umgeknickten Bäumen Bekanntschaft, mit vereinten Kräften werden Bikes über das Grünzeug gehievt und der Anstiegt gemeistert. Ab Schönsicht machen wir dann Bekanntschaft mit dem Schnee, der uns noch an einigen Orten im Flow etwas bremsen wird. Auf dem Michealskreuz wird dann ein obligater Foto-Stop gemacht bevor uns die Terrasse im Restaurant mit Kaffee und Nussgipfel begrüsst. Nach einem kurzen Extra-Boxenstop (Platter Reifen) geht es durch den Schnee Richtung Eggwald, der spassige Trail liegt leider auch unter einer Schneeschicht, die aber einfacher als erwartet zu befahren ist. Die Fahrt runter nach Udligenswil bis zur Götzental-Strasse ist dann wieder sehr nass und die glücklichen Gesichter und Kleider bekommen braune Punkte. Nach einer weiteren Reparatur einer gerissenen Kette geht es über das Foremoos runter nach Adligenswil, wo auch hier ein spassiger Trail durch zahlreiche umgeknickte Bäume und Sträucher zu etwas unkonventionellen Linien und Haltungen auf dem Bike führen.

Der Trail vom Dietschiberg runter wird wieder einer der Höhepunkte des Vormittags und der kurze Schlussaufstieg vom Rotsee die letzte Steigung vor dem wohlverdienten Mittagessen. Das Café ist dem Ansturm der Biker nicht ganz gewachsen, aber die gemütliche Terrasse macht die eingeschränkte Speisekarte etwas wett.

Via Hundsrüggen und Hasliwald geht es wieder Richtung Cham wo ein paar kleine technische Trails die Rückfahrt etwas auflockern. Die letzte Steigung von der Reuss rauf nach Hünenberg bildet den Abschluss der über 1000 Hm und 60Km langen Tour welche von den Meisten bei einem Bier noch abgerundet wird.

Newsletter abonnieren

Anmelden

Hier unsere Newsletter abonnieren.

Bikecorner: Sie erhalten News zum Geschäft

Biketreff: Du erhältst Infos im Zusammenhang mit dem Biketreff Baar

captcha 

Wichtiger Hinweis:

Der Verein Biketreff führt im im Auftrag des Bikecorners Baar verschiedene Veranstaltungen durch. Die Teilnahme an den Veranstaltungen erfolgt auf eigene Verantwortung. Der Verein Biketreff und der Bikecorner Baar lehnen jegliche Haftung ab.

Zum Seitenanfang