Bikecorner Baar Neuhhofstr. 21c
6340 Baar
041 763 00 60

 

Mo 13.30 - 18.30
Di - Fr 08.00 - 12.00 / 13.30 - 18.30
Sa 08.00 - 16.00

Whatsapp / SMS - 078 717 33 35
info@bikecorner-baar.ch
Kontakt      Facebook

Die erste „Sonntags“ Tour des Bikecorners geht schon traditionsgemäss von Baar nach Rathausen/Luzern und zurück.

Bei herrlichem und am Morgen doch etwas kühlem Wetter, sammeln sich 17 Biker/innen zu einer gemütlichen Tagestour. Das Motto heisst "Geniessen".

Nach dem einrollen bis nach Holzhäusern geht es durch den Sientalwald erstmals über Singeltrails. Ausgangs Wald sind alle auf Betriebstemperatur und nach der Tenue-Erleichterung geht es auf den bekannten Aufstieg durch das Steintobel auf den Michealskreuz. Dort weht noch eine kühle Brise die uns nach dem obligaten Gruppenfoto ins nahe gelegene Restaurant drängt. Dort gibt es einen gemütlichen Halt auf der Terrasse wo sich die meisten mit Kaffee und Nussgipfel eindecken. Ist ja auch verdient der längste Aufstieg ist bereits geschafft. Danach fängt der Spass an, via Eggwald geht es runter nach Udligenswil und dort über einen neuen Trail hinauf auf den Meggerwald über das Forenmoos runter nach Risibode. Dort steht der letzte Aufstieg vor dem Mittag hinauf auf den Dietischiberg an. Der Trail hinunter nach Ebikon fängt mit einem super etwas anspruchsvolleren Trail durch den Wald mit kleinen Stufen. Auch wenn er etwas nass ist, kommen alle mit einem Grinsen aus dem Wald. Auch diejenigen welche etwas Bodenkontakt gemacht haben. Das satte Grün der Natur mit den verschneiten Bergen im Hintergrund sorgt sowieso für eine unvergessliche Stimmung. Der restliche Teil runter nach Ebikon wartet mit der bekannten Treppen Passage auf die immer wieder Spass machen. Nach dem letzten Aufstieg vom Rootsee nach Rathausen steht das verdiente Mittagessen im Cafe Rathausen an.

Die Rückfahrt Richtung Baar via Hundsrüggen Hasliwald wird nur durch einen hitzigen Autofahrer gestört, der sich aber von der Überzahl von Bikern in die Schranken und zum Rückzug überzeugen lässt.

Das kurze neue Trailstück vom Hasliwald runter nach Root D4 lässt dann alle Gedanken wieder aufs wesentliche bringen. Entlang der Reuss geht es dann bis nach Bertchwil wo der kurze Aufstieg schon einigen müden Beinen zeigt dass die Saison noch nicht so alt ist.

Bei einem gemütlichen Bier in Hünenberg See wird noch mal eingekehrt und über den herrlichen Tag gefachsimpelt.

Zusammengefasst auch dieses Jahr wieder eine tolle Tour.

Rathausen 2016 Michel

 

Newsletter abonnieren

Anmelden

Hier unsere Newsletter abonnieren.

Bikecorner: Sie erhalten News zum Geschäft

Biketreff: Du erhältst Infos im Zusammenhang mit dem Biketreff Baar

captcha 

Wichtiger Hinweis:

Der Verein Biketreff führt im im Auftrag des Bikecorners Baar verschiedene Veranstaltungen durch. Die Teilnahme an den Veranstaltungen erfolgt auf eigene Verantwortung. Der Verein Biketreff und der Bikecorner Baar lehnen jegliche Haftung ab.

Zum Seitenanfang