Bikecorner Baar Cham 120

Baar: Mo 13.30 - 18.30
Cham: Mo geschlossen

Di - Fr 08.00 - 12.00 / 13.30 - 18.30
Sa 08.00 - 16.00

Tel Baar 041 763 00 60
Tel Cham: 041 312 00 88

Beim vielleicht letzten warmen Dienstags-Bike-Sommerabend machen sich 5 Biker/-innen Richtung Sijentalwald. Die provisorisch Baustrasse kurz vor dem Golfplatz ist schon weg und so fahren wir auf dem renaturalisierten (aber noch nicht bewachsenen) Abschnitt wohl das letzte mal diese Abkürzung. Der kurz Trail durch den Sijentalwald ist dann fast frei, nur ein umgekippter morscher Baum muss zu Fuss überquert werden. Der Bunny-Hop über einen 50cm hohen Baum im rauffahren ist dann allen doch zu schwehr! Rauf zum Breitfeld und wieder runter Richtung Chiemen/Itelfingen. Die erste ernsthafte Rampe steht an, sie ist etwas feucht und mit losem Geröll nicht ganz einfach, dafür nur ein paar hundert Meter lang. Rund um den Chiemen um dann den schönen Trail vor dem Rest. Baumgarten mit Schuss runter zu fahren. Nach dem Baumgarten geht es dann ans eingemachte, mit x steilen Rampen geht es bis zur Antenne hoch, wohl dann die wohlverdiente Abfahrt ansteht. Heute trocken bis auf das letzte Schlammloch ganz unten, dass leider nicht das letzte sein wird! Die Rückfahrt über den Chilchberg wird danach mit einer erneuten Schlamfahrt durch das Zweierenholz beim Weidschürli gekrönt. Beim Langrüti noch kurz um die Käserei und schon steht das wohlverdiehnte Bier im Rest. Rialto auf der Terasse als Abschluss auf dem Programm.

Wichtiger Hinweis:

Der Verein Biketreff führt im im Auftrag des Bikecorners Baar verschiedene Veranstaltungen durch. Die Teilnahme an den Veranstaltungen erfolgt auf eigene Verantwortung. Der Verein Biketreff und der Bikecorner Baar lehnen jegliche Haftung ab.

Zum Seitenanfang