Bikecorner Baar Neuhofstr. 21c
6340 Baar
041 763 00 60


Mo 13.30 - 18.30
Di - Fr 08.00 - 12.00 / 13.30 - 18.30
Sa 08.00 - 16.00

Whatsapp / SMS - 078 717 33 35
(keine Anrufe !)
info@bikecorner-baar.ch
Kontakt      Facebook

Langsam wird es eintönig – «Der Regen der letzten Tage …».

Zu fünft, diesmal ohne weibliche Begleitung machten wir uns an diesem Abend auf den Weg, einigermassen trockene Trails zu finden. Über den Städtler Wald machten wir uns auf in Richtung Knonau. Im Wald-Trail vor Oberwil bekamen wir erstmals die Regenfälle zu spüren. Der Weg nach Knonau blieb dann doch mehr oder weniger trocken. Über Mettmenstetten ging es alsbald über den Lindebach-Trail weiter nach Obfelden.

Der Aufstieg in Richtung Affoltern ging mühelos und wir konnten bald die Autobahn unterqueren. Nun folgt ein weiterer Aufstieg in den Grüthau-Wald, welche viele von der Rückfahrt aus dem «Jonetäli» kennen.

Über die Trails beim Homberg ging es dann hinunter in Richtung Rossau. Hier erwarteten uns zum Abschluss die Trails im Grünholzwald. Neben den teils nassen und rutschigen Trails warteten hier noch ein paar ungebetene Gäste, auch Zecken genannt, auf eine Mitfahrt.

Die Treppen zwischen Langacher und Baaregg waren nur noch ein Klacks, bevor es in Richtung Bibersee weiter ging. In Bibersee verliessen uns 2 Biker und wir machten uns auf den Rückweg.

Das Abschlussbier und ein Fautbrot gab‘s im Biergarten des Steireregg.

Fazit

33.5 km  |  2h00 Fahrzeit | 587 Höhenmeter

Wichtiger Hinweis:

Der Verein Biketreff führt im im Auftrag des Bikecorners Baar verschiedene Veranstaltungen durch. Die Teilnahme an den Veranstaltungen erfolgt auf eigene Verantwortung. Der Verein Biketreff und der Bikecorner Baar lehnen jegliche Haftung ab.

Zum Seitenanfang